Google Bildersuche bald in Deutschland verboten?

Okt 14th, 2008 | By | Category: Allgemein

Das Hamburger Landgericht hat ein sehr interessantes Urteil gefällt: Ein Künstler hatte geklagt um seine Bilder aus der Suche von Google (und anderen Bildsuchmaschinen) entfernen zu lassen und bekam recht. Google verstoße gegen die Nutzungsrechte. (Quelle: silicon.de)

In logischer Konsequenz verstößt demnach Google und jede andere Suchmaschine auch gegen die Nutzungsrechte der Verfasser von Texten. Ein, meiner Meinugn nach, hirnfreies Urteil. Allein die Klage scheint mir schlecht durchdacht, immerhin will der Künstler ja bekannt werden, warum will er dann, seine Bilder und somit seine Kunst verstecken?

Urheber- und Nutzungsrecht in allen Ehren, aber wie es schon im ersten Leserkommentar zu diesem Artikel heißt:

Macht nur weiter so, und bald wird Рohne abgeschlossenes Jurastudium Рniemand mehr eine Webseite erstellen (k̦nnen).
Noch ein Zitat von Dr. Konrad Adenauer zum Schluss?!
„Das hat Gott nicht gut gemacht, allen Dingen hat er Grenzen gesetzt, nur der menschlichen Dummheit nicht“.

Leave Comment